Familien Foto Homestory bei Euch Zuhause

Tipps zur Vorbereitung auf das Neugeborenen und Familien Fotoshooting bei euch Zuhause

Fotos von Euch und Eurem Baby in gemütlicher ruhiger Atmosphäre bei euch zu Hause werden anders als im Studio.  Es entstehen reportageartige Momentaufnahmen, z.B. beim Baby baden, beim gemeinsamen Kuscheln im Bett und beim Stillen oder Füttern mit der Flasche.  Bei der Neugeborenen Fotografie lege ich Wert auf natürliche Bilder und ein weniger inszeniertes Arrangement. Im Fokus stehen euer Baby und eure innige Beziehung zu eurem Kind.

Die beste Zeit für Aufnahmen eures Neugeborenen ist zwischen dem 3. und 14. Lebenstag. Je früher wir das Neugeborenen Fotoshooting planen, umso mehr wird euer Baby schlafen und wir können  mit natürlichem Licht diese wunderschönen Momente festhalten.

Ist euer Baby schon etwas älter und größer, wandeln wir das Shooting einfach in ein Baby Fotoshooting um, denn auch diese Zeit ist wunderbar, mit dem ersten Lachen, ein paar Zähnchen und dem süßen Wonneproppen Babyspeck.

Hier habe ich  eine Checkliste an was Ihr denken solltet wenn ich zum Fotoshooting zu euch nach Hause komme:

Tipps zur Kleiderwahl

  1. Tragt Kleidung in der Ihr Euch wohfühlt. Eure Kleidung sollte gut sitzen und nicht zu groß oder klein sein.
  2. Wählt Kleidung in hellen oder mittleren freundlichen Farbtönen, diese wirken modern und etwas frischer.
  3. Vermeidet zu dunkle Kleidung und verzichtet auf starke Musterungen. Schön wirken Bilder auf denen eine Person Muster trägt und die anderen in weniger auffälligen Outfits zu sehen sind.
  4. Achtet bei den Farben darauf dass Ihr als familie harmoisch gekleidet seid, Ihr müsst auch nicht alle die gleichen Farben tragen.
  5. Wählt am besten eine oder zwei Hauptfarben für Eure Outfits aus und kombiniert diese mit einer dritten Farbe.
  6. Lasst bitte alle Kleidungsstücke in schwarz und schneeweiß im Kleiderschrank.
  7. Legt euch ein bis zwei Outfits zurech, dann können wir während des Fototermins die Outfits wechseln
  8. in eurer häuslichen Umgebung können wir auch Bilder mit Hauskleidung, z.B. Jogginghose machen, wenn Ihr ganz legere Bilder lieber mögt.

Pflegetipps

  1. Pflegt Eure Gesichtshaut am Vorabend und verwendet am Tag des Fototermins keine fetthaltigen Cremes.
  2. Bei Müdigkeit am Morgen oder generell müdem Eindruck hilft ein sanftes Peeling und Gesichtswasser.
  3. Lasst Hautunreinheiten bitte unbehandelt, diese lassen sich in der finalen Bearbeitung so besser entfernen.
  4. Die Papas sollten auf eine frische Rasur bzw. einen gut gepflegten Bart achten.
  5. Euer Baby cremt ihr am  besten eine halbe Stunde bevor ich komme mit Feuchtigkeitscreme oder Körperöl ein.
  6. Macht euch keine Gedanken bei Babyakne, kleinen Kratzern auf der Haut oder gelblicher Hautfarbe, diese werden alle bei der Nachbearbeitung der Bilder entfernt.
  7. Viele Mütter lieben es, vor dem Fotoshooting ein Styling von einer Make-up Artist zu bekommen. Wenn Du so ein Styling haben möchtest, schreibe mir, und ich organisiere eine Make-up Artist die Dich direkt vor dem Fototermin bei Dir zu Hause stylen kann. 

Vorbereitungtipps für Zuhause

  1. Heizt den Raum oder die Zimmer in denen wir fotografieren vorher schön auf, damit es für euer Baby kuschelig warm ist.
  2. Zum Fotografieren benötige ich nicht viel Platz, nur ca. 1,5 x 1,5 Meter, gut wäre ein Raum mit viel Tageslicht, z.B. einem großem Fenster in der Nähe.
  3. Für Bilder von euch zusammen auf einem einfarbigen Hintergrund eignet sich gut eine weiße oder farbige Wand, vielleicht habt ihr in der Wohnung eine geeignete Wand.
  4. Wenn ihr kuschelige Bilder in eurem Familienbett machen möchtet, dann bezieht das Bett bitte mit einer hellen, nicht zu stark gemusterten Bettwäsche, hier eignen sich auch gut Farben in Erdtönen, grau oder weiß.
  5. Plant für das Homestory Fotoshooting bitte knapp 3 Stunden ein, da wir sicher auch Pausen einlegen zum Windeln wechseln und Füttern.

Was Euch bei dem Fotoshooting mit mir im Studio erwartet, lest Ihr hier: Was Euch beim Familien Fotoshooting erwartet

XING
LinkedIn
Facebook
WhatsApp
error: Achtung: Diese Inhalte sind durch Urheberrecht geschüzt!